Hotel Friedenau Logo
Portrait Christa Moog ©David von Becker 2009

Eine besondere Geschichte

...Briefe, Biografien und Faksimile sollen den Gast einladen, einen Schriftsteller kennenzulernen. Zum Beispiel den Autor und Grafiker Christoph Meckel.
Ihm ist das größte der 17 Zimmer gewidmet, an dessen Wände einige seine Amüsierpapiere hängen. Nun wird er als einer der ersten im Literaturhotel zu Gast sein, um Gedichte und Unveröffentlichtes zu lesen...